Bronchialasthma von Ansicht der Impuls therapie

Press to enlarge Regulieren Sie die Atmung durchgeführt von einem Atemzentrum, das im länglichen Gehirn (genauer gesagt im mittleren Drittel). Neben humoralen Mechanismen in der Regulierung der Atmung Nerven-Reflex-Mechanismen sind von größter Wichtigkeit. In den Lungenwänden Alveolen sind Rezeptoren, die die äußersten Enden der Wanderer sind Nerven. Rezeptoren empfinden Reizung und verursachen nervöse Impulse, die werden über Nervenbahnen in das Atemzentrum übertragen. Zum Zeitpunkt der Inhalation Lungenbläschen sind erweitert und Rezeptoren in ihren Wänden Sie sind irritierend. Es wird eine Erregung verursacht, die die wandernden Nerven erreicht das Atemzentrum im Kleinhirn und ein Reflex Entzug der Einatmung - die Lungen kontrahieren und die Alveolen verringern ihr Volumen. Wann die Schrumpfung der Alveolen erreicht ein gewisses Limit, Ärger setzt sich in der ihre Rezeptorwände. Von den wandernden Nerven bis zum Atemzentrum in das längliche Gehirn beginnt einen neuen elektrischen Impuls, der zum Reflex führt Erneuerung der Inhalation. Es ist hier, dass die Atmung durchbricht Bronchialasthma. Einige Organismen haben mehr oder weniger Rezeptoren, die verschiedene Gerüche wahrnehmen. Es gibt auch einen Unterschied in der Empfindlichkeit von diesen Rezeptoren. Es ist die erhöhte Empfindlichkeit der Rezeptoren bei einigen Individuen bestimmt die Bildung von biologischen Signalen mit anderen Parametern als normal, welche die Atmung kontrollieren. Die Amplitude und Frequenz unterscheidet sich von den Signalen von Das hängt von der normalen Atmung aufgrund der erhöhten Empfindlichkeit der Wahrnehmung ab der Rezeptoren. Diese überflüssigen Biosignale ändern die Parameter der elektrischen Signale Impulse vom und zum länglichen Gehirn, die tatsächlich die Atmung kontrollieren. Dies ist eine Verwirrung des Atemprozesses. Der Atmungsprozess kann nicht befriedigt den Sauerstoffbedarf des Körpers. Lungenkrämpfe beginnen, in einigen Fällen mit Sekretion begleitet - Asthmaanfälle genannt. In der Gesamtheit dieser Prozess ist relevant und was ist die Trägheit des Vagabunden Nerv (der größte wandernde Nerv). Die Stabilität der Parameter (Amplitude und Amplitude)  Frequenz) seiner Impulse hängt davon ab, wie viel elektrische Energie betroffen ist. Impulse Kontrolle der Atmung aus den Signalen, die von den angeregten Rezeptoren gebildet werden von Gerüchen. Deshalb sprechen wir von einer leichten, mittelschweren und schweren Form von Asthma. Im schweren Form haben wir totale Verwirrung des Atmungsprozesses, der sein kann lebensbedrohlich.
Wo genau arbeitet die Pulstherapie, um günstig zu beeinflussen Bronchialasthma? Nach den obigen Informationen ist dies die Frage taucht auf. Es sollte sofort gesagt werden, dass diese Therapie nur auf leichte Krankheit anspricht  mittlere Formen von Asthma. Und das ist logisch, da es handelt (mit Reflexionsmechanismus) des Vagusnervs. Stabilisierung der Die von ihm erzeugten Signale stehen in direkter Beziehung zu elektrischen Impulsen Atemkontrolle. Wenn sie stabil und stark genug in der Amplitude sind Sie können kein Modulationseffekt für andere sein Biosignale (erscheint als Rauschen). Natürlich ist diese Stabilisierung erforderlich unter Berücksichtigung, dass der lebende Organismus ein eher inertes System ist. An einige sind für 6 Monate, andere für ein wenig mehr. Alles was geschrieben steht Bisher hat Bronchialasthma einen rein biologischen Aspekt. Es wurde nicht berücksichtigt, dass der Atmungsprozess ein extremer elektrischer Mechanismus in der Biologie ist Umwelt. Diese Mechanismen können nur auf dem Gebiet der  Biologie. Daher ist die Behandlung von Bronchialasthma so unzureichend moderne Medizin. Inhalatoren und Medikamente haben nur eine vorübergehende Wirkung. Sehr oft beginnen asthmatische Probleme in der Kindheit. In den meisten sie sind in milder und mittlerer Form. Wenn das Alter älter wird, die Empfindlichkeit von diese Rezeptoren mit erhöhter Empfindlichkeit sind abgeblendet. Auf der anderen Seite stabilisieren Signale, die vom Vagusnerv erzeugt werden. All das spiegelt sich wider günstig für richtiges Atmen. Mit der Zeit haben diese Kinder dieses Problem es geht weg. Dies bedeutet natürlich nicht, dass man selbst übertretende Probleme hinterlässt. An das Vorhandensein dieser neuen Methode für die medizinische Praxis ist in jedem Fall für Es ist vorzuziehen, Asthma früh zu behandeln. Weil (besonders für Kinder) dies kann ihre geistige Entwicklung und ihre Dauer beeinflussen ihr Leben.

Copyright© 2001- 2021 thyroidal.de®
All Rights Reserved.